Mittwoch, 30. September 2015

Deutscher Enzian und Fransenenzian

Heute morgen hatte ich nach der Nachtschicht Zeit für eine kleine Fototour.
Gar nicht mal weit entfernt von meinem Heimatort Pommelsbrunn konnte ich einige Exemplare des Deutschen Enzians und des Fransenenzians entdecken.
Herzlichen Dank an Wilfried für den tollen Hinweis!
Ein traumhafter Herbstmorgen, aber leider windig. Zu der frühen Stunde waren die Blüten leider noch nicht geöffnet.
Nachmittags war aber der Wind noch stärker, mal sehen wie die Lage morgen ist.

Deutscher Enzian (Gentianella germanica)


Fransenenzian (Gentianella ciliata)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen