Mittwoch, 30. November 2016

Winzlinge

Die Borke des Pappelbaumstamms wirkt im Vergleich zu den winzigen Pilzen wahrhaft gewaltig.
Vielleicht finde ich die Artzugehörigkeit auch noch heraus...


Montag, 28. November 2016

Ein schönes Grüppchen Austernseitlinge- eine Woche später

Vor einer Woche zeigte ich das obere Bild schon einmal. Die untere Aufnahme zeigt nun den heutigen Stand der Entwicklung. Heute früh hatte es wieder ein paar Minusgrade und die Pilze sind steinhart durchgefroren.
Man erkennt aber deutlich, dass die Pilze im Laufe der Woche ordentlich an Größe zugelegt haben.



Sonntag, 20. November 2016

Ein schönes Grüppchen Austernseitlinge

Langsam wachsen die Fruchtkörper der Austernseitlinge heran. Heute morgen fand ich an einem Pappelstamm diese Pilzgruppe.


Mittwoch, 16. November 2016

Der Pappel-Schüppling (Pholiota populnea)

Neben den letztens gezeigten Austernseitlingen ließen sich auch einige Pappel- Schüpplinge entdecken. Diese Pilze sind ungenießbar. Wie der Name schon verrät, wachsen diese Pilze an Pappeln und Espen.


Gesamtzahl der Seitenaufrufe