Samstag, 9. März 2013

Feuersalamander

Bevor sich das Wetter wieder verschlechtert,dachte ich mir, mache ich heute eine kleine Tour in das bei Pommelsbrunn liegende Gehrestal. Am Nachmittag gab es immer wieder sonnige Abschnitte.
Eine Menge Bäume hatten im Winter unter den Schneemasssen ihren Halt verloren und waren umgestürzt.
In den schattigen Abschnitten hat sich auch noch ein bißchen Schnee gehalten. Nichtsdestotrotz konnte ich aber schon etliche Bärlauch- und Aronstabtriebe finden. Im Wasser des kleinen Baches, dem das Tal seine Existenz verdankt, entdeckte ich ein paar Feuersalamander.





Kommentare:

  1. Uiii, den hast du "erwischt"?
    Klasse!
    LG,*Manja*

    AntwortenLöschen
  2. Grandiose Schnappschüsse vom Salamander!
    Beste Grüße,
    Chr.

    AntwortenLöschen